getreidemuehlen.de Service-Hotline:

+49 (0)  bla2931  bla bla 939900

Mo - Fr
Sa

9.00 - 17.00 h
10.00 - 13.00 h

Versand aller Bestellungen 2 x täglich ab eigenem Lager

Bei uns wählen Sie Ihre bevorzugte Zahlungsart:

  • Bankeinzug mit 3 % Skonto
    (nur in Deutschland)
  • Kreditkarte mit 3 % Skonto (weltweit)
  • per Rechnung
    (nur in Deutschland)
  • Vorkasse mit 3 % Skonto (weltweit) vorübergehend nicht möglich
  • PayPal mit 3 % Skonto (weltweit)
CO2-neutrale Webseite

 

Ökostrom Server
ZASSENHAUS Qualität seit 1867 für handwerklich perfekte Küchengeräte
Neu im Sortiment

Zassenhaus Brotschneidebrett, dunkel, 42×27,5 cm

aus nachhaltig angebautem Akazienholz

Beim Brot schneiden krümelt es, egal wie scharf das Brotmesser ist. Zassenhaus Brotschneidbrett dunkel aus Akazie - 42×27,5 cmUnd dann liegen die Brotkrumen auf der Arbeitsplatte und nerven. Ein gutes Brotschneidebrett mit ordentlicher Rillung verhindert genau dies. Genau so ein gutes Schneidebrett ist dieses hochwertige Stück von Zassenhaus. Beim Brotschneiden sammeln sich die Krümel in den Rillen des Schneidebrettes, Ihre Arbeitsfläche und der Küchenboden bleiben krümelfrei.. Das Akazienholz für dieses Zassenhaus-Schneidebrett wird in nachhaltiger Forstwirtschaft angebaut. Zassenhaus Brotschneidbrett dunkel aus AkazienholzAkazie hat eine sehr schöne, dunkle warmbraune, ins rötliche driftende Färbung. Die Maserung ist fein und gleichmäßig. Hinsichtlich Haltbarkeit und Härte toppt Akazienholz sogar Eiche. Ein großer Vorteil von Akazie ist seine enorme Widerstandsfähigkeit gegen Witterungseinflüsse und somit auch gegen Wasser. Hier ist Akazie als eines der wenigen europäischen Hölzer durchaus mit der bekannten Langlebigkeit von Tropenhölzern wie Teak oder Mahagoni vergleichbar.
42 x 27,5 cm ein eine gutes Format für ein Brotschneidebrett. Immer noch handlich, aber trotzdem noch passend auch für ein großes Brot oder ein Baguette. Nach Gebrauch das Brett einfach feucht abwischen Zassenhaus Brotschneidebrett dunkel aus Akazienholz und gut trocknen lassen. Holz gehört nicht ins Spülwasser und erst recht nicht in die Spülmaschine! Damit die schöne Oberfläche lange erhalten bleibt, das Brett gelegentlich mit etwas Pflanzenöl (Sonnenblumenöl, Olivenöl ... ) einölen. Einfach einreiben, kurz einziehen lassen, Überstände mit Küchenpapier abwischen, fertig. Das Akazien-Brotschneidebrett von Zassenhaus wird im Laufe der Zeit bei guter Pflege immer schöner.

Zassenhaus Brotschneidbrett aus Akazie:

  • Material: Akazienholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft
  • Maße ca.: Länge / Breite / Höhe: 420 / 275 / 20 mm *
  • Gewicht: 1080 g *
* alle Maß- und Gewichtsangaben sind ca.-Angaben und können geringfügig abweichen, Holz ist ein Naturprodukt