getreidemuehlen.de Service-Hotline:

+49 (0)  bla2931  bla bla 939900

Mo - Fr
Sa

9.00 - 17.00 h
10.00 - 13.00 h

Versand aller Bestellungen 2 x täglich ab eigenem Lager

Bei uns wählen Sie Ihre bevorzugte Zahlungsart:

  • Bankeinzug mit 3 % Skonto
    (nur in Deutschland)
  • Kreditkarte (weltweit)
  • per Rechnung
    (nur in Deutschland)
  • Vorkasse mit 3 % Skonto (weltweit) vorübergehend nicht möglich
  • PayPal mit 3 % Skonto (weltweit)
CO2-neutrale Webseite

 

Ökostrom Server
ZASSENHAUS Qualität seit 1867 für handwerklich perfekte Küchengeräte

Pfeffermühle "Speyer"

Retro-Design - verspielt und antik

Speyer ist eine der ältesten Städte Deutschlands, die Pfeffermühle "Speyer" greift das Aussehen der ersten und ältesten Gewürzmühlen aus den Anfängen der Fa. Zassenhaus Ende des 19ten Jahrhunderts auf. Ein Design, welches an alte Zwiebeltürme in Süddeutschland erinnert. Das Gehäuse der Pfeffermühle "Speyer" wird aus massiver Buche gedrechselt und dunkel-antik gebeizt. Perfekt passend dazu die Kurbel aus Messing.

Ideal für größere Mengen

Weil die Pfeffermühle "Speyer" mit einer Kurbel gedreht wird, ist sie die optimale Mühle für größere Mengen frisch gemahlenem Pfeffer, Salz oder getrockneter Kräuter.

Tradition trifft Moderne

Zassenhaus-Qualitätsmahlwerk aus Hochleistungs-KeramikAuch in dieser antik anmutenden Pfeffermühle "Speyer" steckt ein modernes Mahlwerk aus Hochleistungs-Keramik. Diese Mahlwerke sind verschleiß- und korrosionsfrei und natürlich stufenlos von ultrafein bis grob einstellbar. Die Feineinstellung erfolgt direkt am Mahlwerk, eine übersichtliche Skala zeigt an, wie Ihre Zassenhaus-Mühle aktuell eingestellt ist.

Vielseitig nutzbar

Dank der verwendeten hochwertigen Materialien (das Innenleben einer Zassenhaus Gewürzmühle besteht aus Edelstahl und Keramik) ist diese Mühle vielseitig nutzbar. Pfeffer jeder Farbe, Salz jeder Körnung und andere Gewürze wie Kardamon, Kümmel ... aber auch getrocknete Kräuter zerkleinert diese Gewürzmühle zuverlässig fein oder grob. Einfach ausprobieren!
Und sollte das Mahlwerk doch mal verschmiert sein, lässt sich das Mahlwerk einfach reinigen: Ein paar Gramm grobes Salz auf mittlerer Einstellung mahlen und schon sind Mühle und Mahlwerk wieder sauber. Angst vor Korrision durch Salz müssen Sie bei Zassenhaus-Mühlen nicht haben.

Zassenhaus Pfeffermühle "Speyer"

  • Material:
    Gehäuse: Buche massiv, antik gebeizt
    Kurbel: Messing
  • Material Mahlwerk: Hochleistungs-Keramik
    stufenlos von sehr fein bis gut grob einstellbar
  • Mahlgut:
    - schwarzer, weißer, rosaner und bunter Pfeffer
    - viele andere Gewürze bis Pfefferkorngröße (ausprobieren)
    - viele getrocknete Kräuter (Oregano, Majoran ...)
    - Salze
  • Maße:
    Durchmesser: 64 mm
    Höhe: 190 mm
  • Gewicht: 210 g
  • Die Mühle wird mit Pfeffer befüllt geliefert
  • Garantie: 25 Jahre auf das Mahlwerk