getreidemuehlen.de Service-Hotline:
+49 (0)2931 939900

Versand aller Bestellungen 2 x täglich ab eigenem Lager

Bei uns wählen Sie Ihre bevorzugte Zahlungsart:

  • Bankeinzug mit 3 % Skonto
    (nur in Deutschland)
  • Kreditkarte mit 3 % Skonto (weltweit)
  • per Rechnung
    (nur in Deutschland)
  • Vorkasse mit 3 % Skonto (weltweit) vorübergehend nicht möglich
  • PayPal mit 3 % Skonto (weltweit)
CO2-neutrale Webseite

 

Ökostrom Server
Spielberger Mühle - das Familienunternehmen in dritter Generation im schwäbischen Brackenheim

Sonnenblumenkerne, 400 g, kontrolliert biologischer Anbau

Aus europäischer Bio-Landwirtschaft

Die Sonnenblume bewegt ihre Blüte im Sommer mit der Sonne - daher hat sie ihren Namen. Sonnenblumen kennen und mögen alle. Durch diese intensive Nutzung der Sonnenenergie schafft die Pflanze innerhalb kurzer Zeit ein Wachstum auf stattliche Größen um die 2 Meter und mehr. Ihre nährstoffreiche, ölhaltige Frucht, die Sonnenblumenkerne, sind allgemein beliebt. Diese Sonnenblumenkerne, die von der Spielberger Mühle abgefüllt werden, sind nach strengen Bio-Richtlinien in Süddeutschland, Österreich und zum Teil in Ungarn angebaut. Mit diesen Landwirten besteht eine langjährige enge Zusammenarbeit.

Inhaltsstoffe

Spielberger Sonnenblumenkerne, 400 g, kontrolliert biologischer AnbauSonnenblumenkerne sind sehr energiereich und trotzdem ernährungsphysiologisch gesehen auch sehr wertvoll. Der hohe Fettgehalt von knapp 50% besteht zum überwiegenden Teil aus wertvollen ungesättigten Fettsäuren. Sonnenblumenkerne in der bei uns üblichen, geschälten Form enthalten zum Teil über 20% Eiweiß sowie wichtige Mineralstoffe wie Kalium, Magnesium, Calcium und Eisen. Zudem beinhalten Sonnenblumenkerne viel Vitamin B1, B2 und B6 und wertvolle Folsäure.

Ursprung

Die wilde Sonnenblume stammt ursprünglich aus Nord- und Mittelamerika. Die ältesten archäologischen Funde weisen auf Vorkommen in der Region Mississippi und in Mexiko ca. 2.500 v. Chr. hin. Aber erst im 16. Jahrhundert wurden die Sonnenblumen von spanischen Seefahrern nach Europa gebracht. Und dann dauerte es noch mehrere 100 Jahre, bis dann im 19. Jahrhundert die wirtschaftliche Bedeutung der Sonnenblumen erkannt wurde. Erst dann begann man, die Sonnenblume landwirtschaftlich zu nutzen und als Ölpflanze anzubauen, weil die Kerne einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren vorweisen.

Verwendung

Sonnenblumenkerne sind eine beliebte und leckere Zutat im Müsli. Aber auch als knackige und frisch haltende Zutat im Teig und zum dekorativen, leckeren Bestreuen von Brot und Brötchen sind Sonnenblumenkerne quasi allgegenwärtig. Über den Salat gestreut geben sie eine feine Note und erhöhen den Nährwert. Noch viel intensiver kommt das nussige Aroma der Sonnenblumenkerne zur Geltung, wenn sie ohne Fett leicht angeröstet werden.

Geschmack

Charakteristisch aromatisch, süßlich und leicht nussig im Geschmack.

Herkunft / Ursprung

Deutschland, Österreich und Ungarn

Zutaten:

Sonnenblumenkerne *

* = Zutaten aus ökol. Landbau, ** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau
Diese Zutatenliste entspricht einer Volldeklaration im Sinne der Richtlinien des Bundesverbandes Naturkost & Naturwaren.
Dieses Produkt ist nicht aromatisiert.

Kontrolle

aus EU-Bio-Landwirtschaft, Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-007 | PV

Verpackung

100% Papier

Inverkehrbringer:

Spielberger Mühle, Burgermühle, D-74336 Brackenheim

Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g:

  • Energie KJ / kcal: 2526 / 610
  • Eiweiß: 26,5 g
  • Kohlenhydrate: 12,3 g
    davon Zucker: 0,5 g
  • Fett: 49,0 g
    davon gesättigte Fettsäuren: 5,4 g
  • Salz: 0,01 g

Allergiehinweise zu Hauptallergenen (ALBA und LMKV)*

  • Sesam: Spuren möglich

Weitere Eigenschaften oder Diäthinweise

vegan vegetarisch

Lager- und Aufbewahrungshinweis

Kühl und trocken lagern.

Kundenmeinungen zum Produkt

 
Unser Bewertungsdienstleister eKomi sendet unseren Kundinnen und Kunden einige Tage nach Auslieferung der Bestellung eine E-Mail mit der Bitte um Bewertung der gekauften Produkte. Auf Inhalt und Veröffentlichung dieser Produktbewertungen hat getreidemuehlen.de keinerlei Einfluss.