getreidemuehlen.de Service-Hotline:

+49 (0)  bla2931  bla bla 939900

Mo - Fr
Sa

9.00 - 19.00 h
10.00 - 15.00 h

Versand aller Bestellungen 2 x täglich ab eigenem Lager

Bei uns wählen Sie Ihre bevorzugte Zahlungsart:

  • Bankeinzug mit 3 % Skonto
    (nur in Deutschland)
  • Kreditkarte (weltweit)
  • per Rechnung
    (nur in Deutschland)
  • Vorkasse mit 3 % Skonto (weltweit)
  • PayPal mit 3 % Skonto (weltweit)
CO2-neutrale Webseite

 

Ökostrom Server

Sedona Combo Dörrgerät - schick und durchdacht

Sedona Combo - Dörren digital

Sedona Combo Dörrgerät im SonderangebotSedona Dörrgerät50 EUR sparen Classic im Sonderangebot

statt 419,00 € jetzt nur 369,00 €

Das Sedona Combo Dörrgerät wird digital gesteuert. Gewünschte Temperatur und Dauer des Dörrvorganges stellen Sie bequem über über ein Bedienfeld vorne am Sedona Combo Dörrgerät ein. Wahlweise in genauen 1er-Schritten oder in schnellen 10er-Schritten. Neun große Einschübe mit einer Gesamtfläche von fast einem m² (9.423 cm²) bieten viel Platz für Ihr Dörrgut.

Neu - Programmsteuerung

Der größte Unterschied zum bekannten Sedona Dörrgerät besteht darin, dass der Sedona Combo jetzt zwei beliebig miteinander kombinierbare Programme hat:

  • "fast" = "schnell"
  • "raw" = "roh"

Sedona Combo DörrgerätWenn Sie keinen Wert auf Rohkostqualität legen, stellen Sie einfach den "Schnell"-Modus und die gewünschte Trockenzeit in Stunden ein. Um vergleichsweise schnell und trotzdem in Rohkost-Qualität zu trocknen starten Sie mit dem „Schnell“-Programm mit 60-68 °C für 1-2 Stunden. Danach wechseln Sie in das „Roh“-Programm bei 40-42 °C für z.B. für 10 Stunden. Dies programmieren Sie am Sedona Combo anfangs einfach ein und läuft dann automatisch ab. Trotz der hohen Anfangstemperatur ist die Rohkost-Qualität garantiert. Die anfängliche Verdunstungskälte bei noch saftigem Dörrgut hält das Produkt sicher unter 40 °C. Gegenüber kompletter Trockung unter 42 °C (Rohkost-Qualität) sparen Sie mit dem Sedona Combo 1-2 Stunden Trockenzeit.

Weitere Unterschiede

Auch in einigen anderen Details gibt es beim Sedona Combo sinnvolle Verbesserungen im Vergleich zum "alten" Sedona:

  • die Dörrgitter aus BPA-freiem Kunststoff sind jetzt einteilig und dadurch leichter zu handhaben
  • unten im Sedona Combo befindet sich eine praktische Krümelschublade
  • bei Öffnen der Echtglas-Klappe geht im Sedona Combo Licht an

Energiesparend bei wenig Dörrgut

Das Sedona Combo Rohkost Dörrgerät hat zwei unabhängige Dörrbereiche. Im Sedona Combo arbeiten zwei eigenständige Ventilatoren, die sich getrennt ein- bzw. ausschalten lassen. So lässt sich wahlweise nur die obere bzw. untere Hälte des Sedona Combo Dörrgerätes beheizen. Wenn Sie nur wenig Trockengut haben, halbieren Sie per Knopfdruck einfach die Trockenkapazität und sparen dadurch Energie. Eine Trennplatte zum Einschieben bei "Halbbetrieb" liefern wir gleich mit.

Horizontale Lüftung - genaue Einstellung

Im Sedona Combo Dörrgerät "fließt" die warme Luft horizontal von hinten nach vorne. Das hat - im Gegensatz zu vertikaler Luftführung - den Vorteil, dass das Dörrgut auf allen Einschüben gleichmäßig getrocknet wird. (Bei vertikaler Luftführung - wie z.B. bei den Dörrex-Dörrgeräten - ist das Trockengut auf den unteren Böden schneller trocken als auf den oberen Böden, weil unten die Luft wärmer und trockener ist als oben)
Durch die digitale Steuerung wählen Sie Ihre gewünschte Dörrtemperatur in jedem der beiden Programme "schnell" und "roh" exakt zwischen 30 °C und 68 °C . Der Sedona Combo Dörrautomat misst die Temperatur digital und reguliert sie genau auf die gewünschte Gradzahl.
Mit der digitalen Zeitschaltuhr stellen Sie bis zu 99 Std. die gewünschte Dörrzeit ein. Das Sedona Combo Dörrgerät ist für Dauerbetrieb geeignet. Nach max. 150 Stunden Betriebsdauer schaltet es aus Sicherheitsgründen automatisch ab. Falls Sie es mal vergessen sollten, weil der Sedona Combo so leise arbeitet.

Hochwertiges Material, platzsparende Bauweise

Die Frontklappe des Sedona Combo Dörrgerätes hat ein großes Echtglas-Sichtfenster. So können Sie Ihr Dörrgut kontrollieren, ohne die Klappe zu öffnen. Und wenn Sie die Klappe des Sedona Combo öffnen, geht innen sogar Licht an - für noch bessere Sicht.
Der Sedona Combo Dörrapparat ist mit 37 x 43,3 x 51 cm (HxBxT) sehr kompakt. Deswegen passt der Sedona Combo in die meisten Kücheneinbauschränke und Ihre Arbeitsplatte bleibt frei. Da alle Einstellungen am Sedona Combo Dörrgerät vorne vorgenommen werden, ist die Bedienung auch bei Einbau in einen Schrank problemlos möglich. Bei Einsatz in einen Küchenschrank ist ein Stromanschluss von hinten notwendig. Abstandshalter an der Rückseite des Sedona Combo Dörrgerätes gewährleisten immer eine ausreichende Luftzufuhr. Während des Dörrvorganges sollte die Schranktür geöffnet bleiben, damit die leicht feuchte Abluft aus den seitlichen Entlüftungsschlitzen des Sedona Combo Dörrautomaten in den raum entweichen kann.

Auf den zusätzlich erhältlichen Paraflexx-Einlegebögen für das Sedona Combo Dörrgerät können Sie Fruchtpüree ausstreichen und trocknen oder temperaturschonend rohköstliches Gebäck herstellen.

2 Jahre Garantie

Für für das Sedona Combo Dörrgerät gelten 2 Jahre Herstellergarantie.

Kundenmeinungen zum Produkt

< zurück      1   |   2   
Unser Bewertungsdienstleister eKomi sendet unseren Kundinnen und Kunden einige Tage nach Auslieferung der Bestellung eine E-Mail mit der Bitte um Bewertung der gekauften Produkte. Auf Inhalt und Veröffentlichung dieser Produktbewertungen hat getreidemuehlen.de keinerlei Einfluss.