getreidemuehlen.de Service-Hotline:

+49 (0)  bla2931  bla bla 939900

Mo - Fr
Sa

9.00 - 17.00 h
10.00 - 13.00 h

Versand aller Bestellungen 2 x täglich ab eigenem Lager

Bei uns wählen Sie Ihre bevorzugte Zahlungsart:

  • Bankeinzug mit 3 % Skonto
    (nur in Deutschland)
  • Kreditkarte (weltweit)
  • per Rechnung
    (nur in Deutschland)
  • Vorkasse mit 3 % Skonto (weltweit) vorübergehend nicht möglich
  • PayPal mit 3 % Skonto (weltweit)
CO2-neutrale Webseite

 

Ökostrom Server
ZASSENHAUS Qualität seit 1867 für handwerklich perfekte Küchengeräte
Neu im Sortiment

Hand-Kaffeemühle "Santiago"

Made in Germany, robust, ideal für größere Mengen

Die schmale Bauform der Zassenhaus Santiago ist typisch für eine sogenannte "Knie-Mühle". Zum Kaffee mahlen werden - wer hätte das gedacht - solche Mühlen im sitzen zwischen die Knie geklemmt. Durch die Einbuchtungen an den Seiten liegt die Santiago perfekt an. Da drückt nichts, da wackelt nichts beim kurbeln.
Weiterer Vorteil dieser Knie-Mühlen ist der geringe Platzbedarf. Mit nur 9 cm Breite passt die Santiago notfalls auch in eine Schublade. Auch in jedem Wohnmobil findet sich ein Plätzchen für diese Kaffeemühle. Der Duft von frisch gemahlenem Kaffee macht immer gute Laune. Und Kaffee aus frisch gemahlenen guten Kaffeebohnen schmeckt einfach auch unvergleichlich gut.

Erstklassiges Material, hervorragende Qualität, präzise Funktion

Die Bauweise der Zassenhaus Kaffeemühle Santiago ist durchdacht und bewährt. Die besonders stabile Konstruktion garantiert jahrzehntelange zuverlässige Funktion dieser Kaffeemühle. Ein durch und durch nachhaltiges Produkt, durchaus auch noch von der Folgegeneration nutzbar.

  • schmale Bauform mit spürbaren seitlichen Einbuchtungen, damit sich die Mühle stabil und druckfrei zwischen die Knie klemmen lässt
  • gefertigt aus sorgfältig verarbeitetem Massivholz
  • Deckel aus poliertem Edelstahl, der sich gut öffnen lässt
  • stabile, leichtgängige Stahlkurbel mit griffigem Drehknauf aus Holz, für entspanntes kurbeln
  • Rändelschraube unterhalb der Kurbel für bequeme und genaue stugenlose Einstellung des Mahlgrades
  • passgenau gearbeitete Schublade, die den frisch gemahlenen Kaffee sammelt

Buche oder Eiche - die Qual der Wahl

Die Handkaffeemühle Zassenhaus Santiago ist wahlweise aus massivem Buchen- oder aus Eichenholz gebaut erhältlich. Beide Holzarten sind sehr robuste, heimische Hartholzarten.

  • Buche - ein unauffälliges, helles Holz mit wenig Maserung. Sehr hart, sehr formstabil, klassisches Holz für starkbeanspuchte und langlebige Möbel wie z.B. Stühle.
  • Eiche - ihr sieht man ihre Robusheit förmlich an, etwas lebaftere Maserung, dunkler als Buche, wird durchs Altern immer schöner. Gleiche Härte wie Buche.

Treffen Sie Ihre Wahl!

Mahlwerk aus geschmiedetem Spezialstahl

Wie wir es von Zassenhaus seit 1867 kennen, ist das Kegelmahlwerk in der Kaffeemühle "Santiago" von hervoragender Qualität. Hochwertiges Material ist der Garant für viele Jahrzehnte präzise Funktion. Das original Zassenhaus-Mahlwerk der Kaffeemühlen wird aus robustem Spezialstahl gefertigt und erhält eine besondere Härtung für die besonders lange Lebensdauer. Mit leichtem Dreh an der Rändelschraube unterhalb der Kurbel wird der gewünschte Mahlgrad stufenlos eingestellt. So mahlen Sie Ihren Kaffee oder Espresso mit einem gleichbleibenden Mahlergebnis. Die Kaffeebohnen werden schonend gemahlen, Aroma- und Vitalstoffe bleiben voll enthalten.

Zassenhaus Kaffeemühle "Santiago"

  • Material Gehäuse:
    Buchenholz massiv
    bzw. Eiche massiv
  • Kurbel: Metall mit Holzknauf
  • Material Mahlwerk: geschmiedeter Stahl
    stufenlos einstellbar
  • Mahlgut: Kaffeebohnen
  • Fassungsvermögen Bohnenbehälter: ca. 30 g
  • Höhe / Breite / Tiefe: 200 / 90 / 140 mm
  • Gewicht:
    in Buche: 844 g
    in Eiche: 832 g
  • Garantie: 25 Jahre auf das Mahlwerk