getreidemuehlen.de Service-Hotline:

+49 (0)  bla2931  bla bla 939900

Mo
  - Fr

10.00 - 11.00 h
16.00 - 18.00 h

Sa

12.00 - 14.00 h

Versand aller Bestellungen 2 x täglich ab eigenem Lager

Bei uns wählen Sie Ihre bevorzugte Zahlungsart:

  • Bankeinzug mit 3 % Skonto
    (nur in Deutschland)
  • Kreditkarte (weltweit)
  • per Rechnung
    (nur in Deutschland)
  • Vorkasse mit 3 % Skonto (weltweit) vorübergehend nicht möglich
  • PayPal mit 3 % Skonto (weltweit)
CO2-neutrale Webseite

 

Ökostrom Server
Eschenfelder - konsequent ökologische Produktion in der Pfalz

Radieschen Rambo Keimsaat, 100 g, kontrolliert biologischer Anbau

Verwendung

Radieschen-Keimlinge sind besonders reich an Vitamin C. So unterstützen diese kleinen Kraftpakete die bessere Aufnahme von Eisen und Kalzium. Der Eiweißgehalt liegt bei etwa 30-35 % und ergänzt jede gesunde Vollwertküche. Bei gegarten Speisen sollten die frischen Sprossen erst zum Schluss hinzugegeben werden, um die wertvollen Inhaltsstoffe zu erhalten. Insbesondere Vitamin C ist recht hitzeempfindlich. Die rotvioletten Radieschen-Sprossen sind nicht nur sehr gesund, sie sehen auch hübsch aus und eignen sich deswegen auch optisch toll zur knackig-frischen Dekoration der Speisen.
Desweiteren zeichnen sich Radieschen-Sprossen durch einen sehr hohen schwefelhaltigen Anteil an ätherischem Öl- bzw Senföl aus. Diese Scharf- und Bitterstoffe schaffen Linderung bei Ohrenbeschwerden, oder Verschleimung der Nasennebenhöhlen durch ihre reinigenden Wirkung.

Geschmack

Radies Rambo, lateinisch auch "Raphanus sativus" schmecken leicht scharf und passen hervorragend als Gewürz zu deftiger Hausmannskost, Aufläufen und Salaten. Wie alle würzig-delikaten Sprossen schmecken auch diese Radieschen-Sprossen immer gut auf dem Käsebrot.

Die kleine Keimanleitung

Radieschen Rambo Sprossen sind einfach und pflegeleicht zu ziehen. Am besten gedeihen sie in einem Sprossenglas. 2 x täglich spülen und dann sind sie schon nach 3-5 Tagen erntereif. Bei längerer Keimdauer werden die Radies-Rambo-Sprossen geschmacklich milder.
Während des Keimprozesses entstehen kleine feine Faserwurzeln. Diese sollten Sie nicht mit Schimmel verwechseln, denn ganz im Gegenteil können die darin enthaltenden ätherischen Öle das Wachstum von Schimmelpilzen und anderen Bakterien hemmen.

PDF-Dokument Keimtabelle - Übersicht Einweichdauer und Keimzeit unserer Keimsaaten zum ausdrucken

Herkunft / Ursprung

Italien

Qualität / Kontrolle

kontrolliert biologischer Anbau
100% bio (DE-ÖKO-037)

Inverkehrbringer:

Eschenfelder, Turnstr. 30, D-76846 Hauenstein

weitere Eigenschafen oder Diäthinweise

vegan vegetarisch

Lager- und Aufbewahrungshinweis

Kühl und trocken lagern.

Kundenmeinungen zum Produkt

 
Unser Bewertungsdienstleister eKomi sendet unseren Kundinnen und Kunden einige Tage nach Auslieferung der Bestellung eine E-Mail mit der Bitte um Bewertung der gekauften Produkte. Auf Inhalt und Veröffentlichung dieser Produktbewertungen hat getreidemuehlen.de keinerlei Einfluss.