getreidemuehlen.de Service-Hotline:

+49 (0)  bla2931  bla bla 939900

Mo - Fr
Sa

9.00 - 17.00 h
10.00 - 13.00 h

Versand aller Bestellungen 2 x täglich ab eigenem Lager

Bei uns wählen Sie Ihre bevorzugte Zahlungsart:

  • Bankeinzug mit 3 % Skonto
    (nur in Deutschland)
  • Kreditkarte (weltweit)
  • per Rechnung
    (nur in Deutschland)
  • Vorkasse mit 3 % Skonto (weltweit) vorübergehend nicht möglich
  • PayPal mit 3 % Skonto (weltweit)
CO2-neutrale Webseite

 

Ökostrom Server

Gärkörbchen rund für 1 kg

Sauerteig muss "gehen", ehe Sie ihn in den Backofen schieben. Dafür eignen sich Gärkörbchen aus Peddigrohr am besten. In das Gärkörbchen füllen Sie Ihren frisch gekneteten Sauerteig und lassen ihn abgedeckt gehen. Wichtig ist, das Gärkörbchen gut einzumehlen, damit der Teig später nicht klebt.
Wenn er "reif" ist, stürzen Sie den Teig aus dem Gärkörbchen auf das Backblech.
Durch die Reifung in Peddingrohrkörbchen entsteht die schöne "rillige" Oberfläche am Brot. Diese Gärkörbchen werden auch von den Profi-Bäckern für Sauerteigbrot benutzt!
Passend für ca. 1 kg Brot

Tipp:

Gelegentlich die Gärkörbchen nach dem Brot backen in die Restwärme des Backofens stellen. Die Mehlreste im Gärkörbchen werden dadurch richtig gut trocken und lassen sich anschließend einfach ausklopfen oder ausbürsten. Durch die Warmluft werden die Gärkörbchen gleichzeitig desinfiziert.

Kundenmeinungen zum Produkt

[1]      < zurück      62   |   63   |   64   |   65   |   66      weiter >      [67]
Unser Bewertungsdienstleister eKomi sendet unseren Kundinnen und Kunden einige Tage nach Auslieferung der Bestellung eine E-Mail mit der Bitte um Bewertung der gekauften Produkte. Auf Inhalt und Veröffentlichung dieser Produktbewertungen hat getreidemuehlen.de keinerlei Einfluss.