Getreidemühle Schnitzer Grano mit Holztrichter

Getreidemühle Schnitzer Grano mit HolztrichterBärenstark: Getreidemühle Grano von Schnitzer

Die Getreidemühle Grano verarbeitet alle Getreidesorten, auch Mais. Dank ihres starken kräftigen 600 Watt Industrie-Motors verwandelt die Schnitzer Grano pro Minute mindestens 200 g Getreide zu Feinmehl.

Die stufenlose Feineinstellung erfolgt bequem über den Einstellhebel an der rechten Gehäuseseite.

Die Getreidemühle Schnitzer Grano mit Holztrichter hat großzügige 1200 g Trichterfüllmenge. Mit Mahlsteinen aus bewährtem Korund – Keramik. Eine Power – Getreidemühle von Schnitzer im massiven Buchenholz – Gehäuse. Getreidemühle Schnitzer Grano: ohne Werkzeug zu öffnenDie Edelstahl – Mahlkammer ist einfach ohne Werkzeug zu öffnen. Einfach die Schraube an der Gehäuserückwand lösen, den Trichter mit der Trichterplatte abnehmen und schon liegt die Mahlkammer frei. Falls ausnahmsweise mal nötig – nach längerer Zeit der Nichtbenutzung – können Sie Ihre Schnitzer Grano einfach mit Staubsauger oder einem Pinsel reinigen.

Getreidemühle Schnitzer Grano - mal natur, mal blauSie wählen, wie Ihre Schnitzer Getreidemühle Grano aussieht: Austauschbare Säulen in blau und natur.

Austauschbare Säulen in blau und natur für die Vorderseite Ihrer Getreidemühle Grano werden mitgeliefert. Sie entscheiden sich zu Hause, was Ihnen besser gefällt, oder wechseln zwischendurch mal zwischendurch das Aussehen Ihrer Schnitzer Grano. Oder streichen Sie die naturfarbenen Säulen in Ihrer Lieblingsfarbe an. Alles ist möglich mit der Getreidemühle Schnitzer Grano.

Detailansichten der Getreidemühle Schnitzer Grano

Vorderansicht Getreidemühle Schnitzer Getreidemühle GranoSchnitzer Getreidemühle Grano RückansichtSeitenansicht Schnitzer Getreidemühle GranoSeitenansicht Schnitzer Getreidemühle Grano

Garantie für Schnitzer Getreidemühlen

Schnitzer-Getreidemühlen sind robust und zuverlässig. Sie zeichnen sich in der Regel durch eine jahrzehntelange Lebensdauer aus. Bei sachgemäßem Gebrauch Ihrer Grano gibt die Fa. Schnitzer eine Garantie von zwei Jahren. Durch Produktregistrierung können Sie die Garantie auf 7 Jahre verlängern *.

Die Getreidemühle Schnitzer Grano ist nicht mehr lieferbar!

Die Schnitzer Getreidemühle Grano mit Holztrichter wurde bis Ende 2015 hergestellt, sie kostete zuletzt 419,00 € UVP.
Wir informieren an dieser Stelle nur darüber, dass diese Getreidemühle mal gebaut wurde und stellen die technischen Daten, Beschreibung, Garantieinformationen und Bilder als Service zur Verfügung

► ► Alle aktuell lieferbaren Schnitzer Getreidemühlen

Technische Daten
Getreidemühle Schnitzer Grano mit Holztrichter:

  • 200g Feinmehl/min
  • 600g Schrot/min
  • mahlt alle Getreidearten, auch Mais
  • Mehlfeinheit: 82 % unter 0,3 mm
  • Trichterfüllmenge: 1200 g
  • Trichter: aus Massivholz
  • Mahlwerk: Korund/Keramik stufenlos verstellbar
  • Mahlstein Ø: 90 mm
  • Motor: Industriemotor
  • Mahlkammer: Edelstahl
  • Lautstärke bei „Fein“: ca. 73 db
  • Gewicht: 10,5 kg
  • Unterstellhöhe für Schüssel: 120 mm
  • Höhe / Breite / Tiefe: 420 / 200 / 200 mm
  • Gehäuse: Buche massiv
  • auswechselbare Säulen in blau und natur im Lieferumfang
  • Herstellergarantie: *
    7 Jahre mit Produktregistrierung
    2 Jahre ohne Produktregistrierung
  • auch mit Edelstahl – Trichter erhältlich
  • glutenfrei eingemahlen lieferbar ohne Aufpreis auch glutenfrei eingemahlen lieferbar mehr Info

* Garantieinformationen:
Fa. Schnitzer gewährt auf dieses Produkt 2 Jahre Herstellergarantie bei privater Nutzung und eine Garantieverlängerung um 5 Jahre bei Einsendung der Rechnung und dem der Lieferung beiliegenden Garantieverlängerungsformular. Die Garantie umfasst folgende Leistungen: Bei sachgemäßem Gebrauch wird für die ersten 2 Jahre eine umfassende Garantie gewährt. Nach Ablauf von 2 Jahren nach Kaufdatum werden Verschleißteile (insbesondere Mahlsteine und Walzen) von der Garantie ausgenommen. Sachgemäßer Gebrauch setzt u.a. voraus, dass lediglich gereinigtes und für menschlichen Verzehr gereinigtes Getreide in haushaltsüblichen Mengen verarbeitet wird. Durch die Garantie werden die gesetzlichen Rechte aus der Gewährleistung nicht eingeschränkt. Die Garantie wird getragen von der Fa. Schnitzer GmbH & Co.KG, Marlener Strasse 9, 77656 Offenburg und gilt in Deutschland. Im Garantiefall wenden Sie sich wahlweise direkt an Schnitzer unter Tel. +49 (0) 781 5047500 oder natürlich gerne auch an uns.

Die Nachfolgemodelle der Getreidemühle Schnitzer Grano:

Ebenfalls 600 Watt Motorleistung, aber feineres Mehl als die Schnitzer Grano bieten die Nachfolgemodelle:

Getreidemühle Schnitzer Cerealo 200 naturGetreidemühle Schnitzer Cerealo 200 natur

Getreidemühle Schnitzer Cerealo 200 anthrazit

Schnitzer Getreidemühle Cerealo 200 anthrazit

Schnitzer Getreidemühlen

Schnitzer Getreidemühlen –
bewährt seit über 40 Jahren!

7 thoughts to “Getreidemühle Schnitzer Grano mit Holztrichter”

  1. Hello Sir,

    I would like to know if your store still sell Schnitzer Grano 200 with stainless steel hopper.

    We are looking for one suitable grain mill for our kindergarten and are interested in Grano 200.

    Thank you for your help1

  2. Hallo zusammen,
    wir haben damals noch eine Schnitzer Grano gekauft.
    Sind auch wirklich sehr zufrieden mit ihr.
    Unser Brot backen wir jetzt ausschließlich mit dieser hochwertigen Getreidemühle.
    An der Stelle nochmal Danke!
    Dank euch sind wir damals auf diese Mühle gestoßen 🙂

    Liebe Grüße
    Benny

  3. Hallo,
    Ich könnte die Grano 200 von einem Bekannten bekommen, wüsste aber vorher gern, ob ich auch Ölsaaten damit mahlen kann?
    Viele Grüße und danke für Ihre Antwort

    1. Hallo Frau Fellner,
      nein, Mühlen mit Steinmahlwerken sind für Ölsaaten nicht geeignet. Die Mahlsteine würden durch das austretende Öl beim Mahlen verschmieren/sich zusetzen.
      Ölsaaten lassen sich nur mit Stahlmahlwereken mahlen, z.B. mit so einer günstigen Hand-Ölsaaten-Mühle.
      Mühlen mit Stahlmahlwerk mahlen aber wiederum nicht so feines Mehl …

      1. Auch wenn Sie mit Ihrem Kommentar, dass Ölsaaten nicht im Steinmahlwerk vermahlen werden sollten, im Allgemeinen recht haben, steht in der Betriebsanweisung der Grano 200 etwas anderes.
        Vermahlung von ölhaltigen Samen bei mittelfeinem und groben Mahlgrad alleine möglich oder bei feinerem Mahlgrad in 1:1 Mischung mit Getreide,

        MFG
        Martin

        1. Hallo Martin,
          die Grenzen sind da fließend … Hafer ist – wenn man den Fettanteil betrachtet – auch schon fast eine Ölsaat, gilt aber als Getreide und kann (angeblich) mit jeder Mühle gemahlen werden.
          De facto lässt sich Hafer mit keiner Mühle mit Steinmahlwerk wirklich fein mahlen, sondern dann verschmieren die Steine recht schnell. Mittelgrob und grob hingegen funktioniert, weil dann nicht so viel Fett austritt.
          Wenn Kundinnen und Kunden anfragen, ob sich Ölsaaten mit Steinmahlwerken mahlen lassen, verneinen wir das, weil sonst auch erwartet wird, dass „fein“ auch funktioniert. Die Erwartungshaltung ist nämlich meistens, z.B. auch Mohn für Mohnkuchen mahlen zu können – und genau das funktioniert garantiert nur die ersten 200 g – dann sitzt der Stein zu mit „Mohnschmiere“ und mahlt nix mehr 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.