Excalibur Dörrgeräte im Sonderangebot

Sonderangebot im August 2010

Excalibur – die Dörrgeräte mit der größten Nutzfläche

Im August bei uns im Super-Sonderangebot:
Die Original Excalibur „Food Dehydrator“ aus den USA.

Auch mit integriertem Timer erhältlich: Excalibur Trockner mit 9 Einschüben und Timer

Die Ernte schonend konservieren

Viele Früchte, Pilze, Kräuter, Beeren und Gemüse lassen sich prima dörren. Wir führen ein kleines, aber bewährtes Sortiment besonders guter Dörrgeräte. Allen gemeinsam ist, dass die Dörrtemperatur stufenlos regelbar ist. Je nach Dörrgut stellen Sie die optimale Temperatur ein. Es gibt Dörrgeräte mit ohne Timer. Geräte mit Timer haben den Vorteil, dass sich die Geräte automatisch beim Erreichen der geplanten Dörrzeit abschalten – egal ob Sie gerade zu Hause sind, im Bett liegen oder einfach nicht mehr an Ihr Dörrgerät denken. Eine ggf. schon vorhandene Zeitschaltuhr erfüllt aber den gleichen Zweck.

Kunststoffsiebe oder Edelstahlsiebe?

Die Stöckli-Dörrgeräte gibt es wahlweise mit Kunststoffsieben und Edelstahlsieben. Beide haben Vor- und Nachteile:

  • saftiges Dörrgut wie z.B. Aprikosen, Apfelringe, Pflaumen u.ä. „backen“ auf den Edelstahlsieben gerne mal an, auf Kunststoffsieben hingegen nicht, weil die Auflagefläche dort größer ist
  • eher trockenes Dörrgut wie Kräuter und Pilze lassen sich auf Edelstahlsieben schneller und effizienter trocknen
  • die Luftzirkulation ist bei den Edelstahlsieben besser als bei den Kunststoffsieben, dadurch kürzere Dörrzeiten
  • Praxistipp: saftiges Dörrgut erst auf Kunststoffgittern etwas „antrocknen“, dann auf Edelstahlgitter umschichten und zu Ende dörren
  • Bis zu 10 Stück Kunststoffsiebe und Edelstahlsiebe können problemlos beliebig gemischt auf jedem Stöckli Dörrgerät eingesetzt werden
  • Kunststoffsiebe können bei Dörrgut wie z.B. Pflaumen im Laufe der Zeit etwas verfärben

Die Zusatzsiebe für die Stöckli Dörrex erhalten sie bei uns auch einzeln (Kunststoff oder Edelstahl) oder im günstigen 2-er-Sparset (Kunststoff oder Edelstahl). Ein Stöckli Dörrex kann mit bis zu 10 Sieben gleichzeitig betrieben werden. 3 Siebe gehören zur Grundausstattung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.